Suche
  • C&L Partner Immobilien

Ihr Eigenheim erfolgreich planen

Aktualisiert: Feb 11

Der Schritt zum Erwerb von Wohneigentum bedeutet viel Aufwand. Für viele ist dies auch die grösste Investition in Ihrem Leben. Der Eigenheimkauf ist auch mit vielen Risiken verbunden und wir zeigen Ihnen auf, wie Sie beim Planen am besten vorgehen.

  1. Herausfinden wie viel Ihr Eigenheim kosten darf Damit Ihr Eigenheim auch langfristig tragbar ist, müssen Sie über ihre finanziellen Möglichkeiten bewusst sein. Für Unterstützungen können Sie sich gleich an uns wenden, denn wir helfen sehr gerne weiter.

  2. Beurteilung des Kaufpreises Wir arbeiten mit verschiedenen Modulen und Banken zusammen und bieten Ihnen einen fairen und marktgerechten Kaufpreis an.

  3. Finanzielle Rahmen Wie hoch Ihre Hypothek sein sollte hängt nicht nur von den Eigenmitteln ab, sondern auch von den steuerlichen Folgen. Die meisten Kreditinstitute belehnen Eigenheime bis zu 80 Prozent des Verkehrswerts.

  4. Hypothekarstrategie Hypothekarstrategie beeinflusst die Höhe der Zinszahlungen ganz wesentlich. Aus der Strategie ergibt sich der richtige Mix aus verschiedenen Hypothekarmodellen und Laufzeiten. So können sie mehrere zehntausend Franken sparen. Sie müssen sich folgenden Fragen stellen:

  5. Welchen Hypothekarrzins kann und will ich langfristig höchstens tragen?

  6. Wie lang möchte ich mich mit der Hypothek maximal binden?

  7. Wahl des Finanzierungspartners Mit dem Abschluss einer Hypothek gehen Sie eine längerfristige Beziehung mit einem Finanzdienstleister ein. Neben den Zinsen sollte daher auch die Beratungsqualität der Finanzdienstleister stimmen. Also vergleichen Sie alle Hypothekarmodelle gut!

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen